TIROLER HALLENMEISTERSCHAFTEN IM SCHWIMMEN

Zu allererst herzichen Dank an Walter Farthofer der an allen 3 Tagen als Kampfrichter im Einsatz war, ebenso unserer Obfrau und Trainerin Sonja!

Wenn man die Leistungssteigerungsliste ansieht, WOW - sind alle super unterwegs - allen voran unsere Medaillengewinner Simon(3 x Gold über 400 Freistil, 100 Rückenund 200 Lagen und 3 x Silber über 100 Freistil, 100 Delfin und 100 Brust), Luis (1 x Gold über 50 m Brust und 2 x Bronze über 50 m Delfinund 100 m Lagen) & Finn (Silber über 100 m Rücken und 2 x Bronze über 400 und 100 m Freistil) und natürlich auch Yassi mit der Bronzemedaille über 400m Freistil.

Die Youngsters mussten ja am Freitag die 1500m bzw. die 800m bereits bestreiten. 
Am Samstag & Sonntag war unser Nachwuchs dann voll dabei und erreichte zahlreiche neue Bestzeiten. 
Wir gratulieren Franziska und Carolina die knapp an den Medaillen vorbei schrammten und Lorena und Matthias für ihre neuen Bestzeiten.

Schnellster Schwimmer des Vereins ist Michi mit einer fabelhaften Zeit von 18:00 über 1500m Freistil und 4:29 über 400m Freistil

TM1



















 











Unser Partner